Viele Kirchen und Kapellen an kraftvollen Orten zeugen von den religiösen Wurzeln des Stiftlandes und warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden:

  • Bärnau: St. Nikolaus, St. Elisabeth und Steinbergkirche
  • Falkenberg: Pankratiuskirche
  • Konnersreuth: St. Laurentius
  • Leonberg: St. Leonhard und Allerheiligenkirche im Wald bei Wernersreuth
  • Mähring: St. Katharina, St. Martin in Griesbach, St. Johann Baptist in Großkonreuth, St.-Anna-Kirche, Kapelle Alter Hergott und Niklauskirche im Wald nach Neualbenreuth
  • Mitterteich: Pfarrkirche, Friedhofskapelle Maria Hilf und Gommelbergkapelle in Pleußen
  • Neualbenreuth: St. Laurentius und St. Sebastian (Kleine Kappl) in Ottengrün
  • Plößberg: Evang. Pfarrkiche St. Georg, St. Mariä Himmelfahrt in Beidl, Evang. Kirche in Schönkirch und St. Laurentius in Stein
  • Tirschenreuth: Stadtpfarrkirche, Fatimakirche, St. Peter alt und neu, St. Jakobus in Marchaney, St. Mariä Himmelfahrt in Wondreb und die Totentanzkapelle in Wondreb
  • Waldsassen: St. Emmeram in Münchenreuth, Klosterkirche der Zisterzienserinnen und Lourdes-Grotte am Mitterhof

Tipp: Für Ihren Radurlaub in der Oberpfalz

Der "Kulturführer durch das Land der 1000 Teiche", herausgegeben vom Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald in Tirschenreuth, enthält wertvolle Informationen zu vielen Kirchen und Kapellen im Landkreis Tirschenreuth. Gerne senden wir Ihnen diesen auf Wunsch zu, natürlich kostenlos! Rufen Sie uns einfach an Tel. 09632 88160 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.